Hessen Logo Hessischer Verwaltungsgerichtshof hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Hilfe

Anmelden

„Retrospektive Hellmuth Pranz“

Mit der dritten Ausstellung im Jahr 2017 zeigt der Lichthof im Hessischen Verwaltungsgerichtshof Werke von Hellmuth Pranz.
Die Ausstellung „Retrospektive Hellmuth Pranz“ wird in der Zeit vom 12. Juli 2017 bis zum 15. September 2017 im Lichthof des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs, Brüder-Grimm-Platz 1, 34117 Kassel, zu sehen

Hellmuth Pranz
Hellmuth Pranz

Werk von Hellmuth Pranz

Werk von Hellmuth Pranz
 
Werk von Hellmuth Pranz

Werk von Hellmuth Pranz

Werk von Hellmuth Pranz
   

sein. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr und Freitag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Die Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, den 12. Juli 2017, 17.00 Uhr.

Die Ausstellung wird durch den Präsidenten des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs, Herrn Dirk Schönstädt, eröffnet werden. Einführende Worte zu den gezeigten Arbeiten erfolgen durch Frau Dr. Ellen Markgraf, die musikalische Begleitung übernehmen Elisabeth Flämig (Saxophon), Andreas Müller (Klavier) sowie Sebastian Pranz (Kontrabass).

Die Arbeiten des Kasseler Künstlers Hellmuth Pranz (1945 bis 2015) schlagen Brücken zwischen Welten: Das Zeitliche berührt die Ewigkeit, der Tod spielt mit der Sexualität und das Offensichtliche verbindet sich mit dem Geheimnis. Hellmuth Pranz ist ein Grenzgänger: Seine Gemälde verbinden das Zeichenrepertoire der Symbolisten mit der kühlen Formensprache der neuen Sachlichkeit. Die Ausstellung schlägt einen Bogen zwischen den frühen, eher gegenständlichen Arbeiten des Künstlers zu seinen späten Werken und zeigt so erstmals die ganze Bandbreite seines Schaffens.

Herr Hellmuth Pranz war Meisterschüler von Kurt Haug an der Gesamthochschule Kassel. Seine Bilder wurden in zahlreichen Gruppen/ und Einzelausstellungen gezeigt, unter anderem im Museum für Sepulkralkultur Kassel, dem Münchener Stadtmuseum und der Kunststation Kleinsassen. Sein Bilderzyklus „Totentanz“ war im vergangenen Jahr in der Klosterkirche Nordshausen zu sehen.

Katrin Lehmann
Vorsitzende Richterin am Hess. VGH
Kunstbeauftragte

© 2017 Hessischer Verwaltungsgerichtshof . Brüder-Grimm-Platz 1, 34117 Kassel